rotpoetin.de
      Der andere Blick

Wenn man den u.s. Bericht liest, den sollte jeder lesen, 
          muss man sich fragen: 

      Welche Krankheit grassiert in Deutschland?
      Ist es Dummheit, ne, so genannte Dumme handeln meist nicht       menschenverachtend, im Gegensatz zu von Ignoranz befallenen.
      Ist es also Ignoranz? Wahrscheinlich ist sie ein Symptom.     

Sie führt, zuerst dachte ich, zu Hirnfraß, aber das wäre falsch,       weil die Menschenverachter oftmals auch einen hohen IQ haben.     

Ist es evtl. Emotionentauscher?     

Oja, er ist das Hauptsymptom. Die Krankheit jedoch, die nennt       sich Kapitalismus, da werden die Emotionen einfach gegen "Geld"       getauscht. 
      Die Werteverschiebung vom Ideellen hin zum Materiellen ist       zwingend im Kapitalismus. 
      Die Soziale Auslese findet statt, indem die, die viel haben, immer       mehr bekommen und die Armen immer weniger, so dass aus den 
      verschiedensten Gründen das sozialverträgliche Frühableben       stattfindet. 
        

So wird gespart, damit die, die viel haben, immer mehr bekommen.       
        

Geht es euch auch so, dass euch die Wut und die Trauer packt,       wenn ihr solches lest?
      Ich wünsche euch einen konstruktiven Tag im Sinne des       ewigwährenden Kampfes gegen den Kapitalismus.
        


        

https://m.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/recht/aktuell-vermischtes/flaschen-sammler-soll-wegen-diebstahls-von-altglas-bestraft-werden_aid-6811517